Partner
  •  
    Ansprechpartner Schweiz
    • Externe Vermögensverwalter

      Erich Herrmann
      Head of Swiss Desk Intermediaries

      Martin E. Walter
      Sales Manager

    • E-Mail

Die Depotbank für Schweizer Vermögensverwalter

Umfassende Vermögensverwaltung einfach umgesetzt

Die bank zweiplus hat sich auf die Betreuung von Vermögensverwaltern spezialisiert und eigens für deren Bedürfnisse Produkte und Services entwickelt, die im Alltag einfach und effizient Entlastung bieten. Dies auch für Kundinnen und Kunden mit kleinen Anlagevolumen.

Erfahren Sie mehr über die Produkte in der Kurzübersicht.

Die Produkte im Überblick

Investment Depot

Mit dem «Investment Depot» bieten wir Ihnen eine massgeschneiderte Lösung für die Vermögensverwaltung an, die es Ihnen ermöglicht, ein breiteres Spektrum an Anlageprodukten mit Ihren Kunden umsetzen zu können.


Ihre Vorteile

  • Anlageuniversum: Fonds, ETFs, ETPs, Open End-Zertifikate
  • Betragsmässige Investitionen in allen Anlageklassen
  • Neben Einmalanlagen sind auch automatisierte Aufbau- oder Entnahmepläne möglich
  • Retrozessionen werden automatisch dem Kunden gutgeschrieben bzw. automatische Reinvestitionen möglich
  • Berechnung und Inkasso der Management Fees und Abschlussgebühren können automatisiert eingezogen werden
  • Schlanke Eröffnungsmappe mit wenigen Kundenunterschriften

Erfahren Sie mehr über das Investment Depot.

Wertschriftendepot

Das Wertschriftendepot bietet Ihnen eine massgeschneiderte Lösung für die Vermögensverwaltung und gewährleistet die zuverlässige Abwicklung sämtlicher Börsengeschäfte – weltweit, mit Zugang zu den wichtigsten Börsenplätzen.


Ihre Vorteile

  • Persönliche Ansprechpartner
  • Retrozessionen können automatisiert Ihren Kunden gutgeschrieben werden
  • Berechnung und Inkasso der Management Fees können automatisiert eingezogen werden
  • e-banking: Manueller Datentransfer via CSV-Dateien jederzeit möglich
  • Datenlieferungen über XML-Schnittstelle in Ihr Portfoliomanagement-System auf Anfrage
  • Effizienter Eröffnungsprozess mit nur zwei Kundenunterschriften

Erfahren Sie mehr über das Wertschriftendepot.

Ihre eigenen Strategien
Ab CHF 10 Millionen können Sie Ihre eigenen Strategien mit automatisierter Rebalancing-Funktion aufsetzen. Bei Ihrer eigenen Fondsstrategie profieren auch Ihre Kunden. Die Rebalancings werden dem Kunden zum Net Asset Value (NAV) abgerechnet.

Private Labeling
Ab CHF 250 Millionen können Sie als Vermögensverwalter eigene Labels (Produkte, Strategien) aufsetzen. Zudem haben Sie Einfluss auf die Gestaltung der Gebührenstruktur des Kunden. Sämtliche Plantypen wie einmalige Investition, Spar- oder Entnahmepläne können für das Label angewendet werden.

Vorsorge
Mit den Vorsorgeprodukten «BVG-Lebenszyklen» der Bank J. Safra Sarasin AG stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der J. Safra Sarasin Anlagestiftung zu Auswahl, die einen nahtlosen Übergang von Beginn des Anlageprozesses bis kurz vor Bezug des Guthabens respektive darüber hinaus ermöglichen.

Link zur Vorsorgeseite


Ihre Vorteile

Kundenschutz
Das Geschäftsmodell der bank zweiplus ist auf die Betreuung von Finanzintermediären ausgerichtet.

Interessantes Preis-Leistungs-Verhältnis
Da Sie als Vermögensverwalter Ihren Kunden schon mit kleinem Anlagevolumen alle grundlegenden Geschäfte zu interessanten Konditionen anbieten können. Gleichzeitig bietet die bank zweiplus als Tochtergesellschaft der Bank J. Safra Sarasin AG die Solidität und Qualität einer renommierten Bank.

Einfach für Sie als Vermögensverwalter
Unsere Kontoeröffnungsdokumente sind schlank, in Form von beschreibbaren PDF-Formularen und können digital unterzeichnet werden. Dies gewährleistet ein effizientes und bequemes Aufsetzen Ihrer Kunden.

Vereinbaren Sie noch heute einen persönlichen Gesprächstermin:

Martin E. Walter
EAM Desk
T +41 (0)58 059 25 26
M +41 (0)76 502 08 93
martin.walter@bankzweiplus.ch